Analyse und Handhabung des Ajcoflt Blue.

Und zu Beginn… 

Heutzutage sind mehrere hundert Uhren angeschlossen. Die Funktionen reichen von der Überwachung der Fitness, der Gesundheit, der Berechnung der Schrittzahl, aber auch der Messung des Kalorienverbrauchs oder des Schlafverhaltens.
 

 

Die Höhepunkte dieser verbundenen Uhr sind :
– Bildschirmgröße
– Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
Mehrere Schwachpunkte bei dieser Uhr:
– sein Gewicht/seine Größe
– Sein täglicher Gebrauch
– Nicht genug sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen

Hier ist im Einzelnen, was es ist, je nachdem, wie Sie es verwenden werden.
 

Eine für die Gesundheit angeschlossene Uhr 

Seit den ersten Gesundheitsüberwachungen haben viele technologische Entwicklungen stattgefunden. Sie sind jetzt mit vielen fortschrittlichen Sensoren ausgestattet.
 Ganz klar, das Blue ist eine der bestmöglichen Entscheidungen. Sie ist eine der besten Uhren für die Gesundheitsüberwachung.

 Der Hauptunterschied zu bekannten Uhren besteht darin, dass sie unter Wear OS (Android) oder Watch OS (Apple) nicht funktionieren. Diese Auswahl führt zu größeren Schwierigkeiten beim Umgang mit den verschiedenen vorhandenen Schaltflächen und Symbolen.Es ist eine andere Umgebung als wir es gewohnt sind zu sehen.Sie müssen daher eine Eingewöhnungsphase an der Schnittstelle durchlaufen, bevor Sie die Vorteile dieser Uhr in vollem Umfang nutzen können.
 Diese Blue gibt Ihnen detaillierte Kenntnisse über Ihre Schlafmuster.Es sendet sogar Benachrichtigungen und Warnungen an ein angeschlossenes Gerät.Sie werden wissen, ob Sie während der Nacht richtig schlafen und ob Ihre Schlafqualität regelmäßig ist.
 Der in die Uhr integrierte Beschleunigungsmesser liefert genaue Informationen über Ihre Fitness und Gesundheit. Die Bewegungen werden dann täglich analysiert und verglichen.Mit anderen Worten: Durch die Identifizierung von einem Dutzend Handgesten und im Zusammenhang mit der eingebetteten Anwendung erhalten Sie Tipps, um Ihre Gesundheit täglich zu verbessern.
 Mit Hilfe eines eingebauten Sensors wird auch Ihr Herzschlag überwacht, und es wird ein Alarm ausgelöst, falls zu viele Schläge über dem Normalwert liegen. Für den Fall, dass Sie die Herzschlagkurve benötigen, wird diese Uhr nicht empfohlen, da sie keinen EKG-Sensor besitzt.
 

Eine Smartwatch für den Alltag 

Sind alle verbundenen Uhren Gadgets oder sind einige von ihnen etwas Besonderes? Wissend, dass Hochleistungsmodelle in der Regel teuer in der Anschaffung sind. Hier sind ein paar Beispiele dafür, was eine intelligente Uhr wie die Blue für Sie tun könnte.
 Das von Ajcoflt entworfene Modell bietet ein Einstiegsprodukt. Es gibt die Illusion eines Spitzenprodukts, ist aber in der Tat sehr weit davon entfernt.
Was fehlen wird, ist die Batterieleistung, die mit ihren 150 mah besser hätte sein können.
 Eine der Eigenschaften, die Sportler und Reisende vermissen werden: GPS.Sie können viele andere Uhren zum gleichen Preis finden, den sie haben.
Diese Uhr ist wasserdicht konstruiert. So können Sie sicher mit ihm schwimmen. Wir haben es auf See noch nicht ausprobiert, aber unter dem Küchenwasserhahn funktioniert es.
 An dieser Uhr wurde kein Sicherheitsglas angebracht.
 Keine kabellose Ladefunktion bei diesem Modell; Schade.
Bei dieser Uhr haben Sie keinen Touchscreen. Es ist eine stilvolle und zeitgemäße Uhr.In der Tat sind es nur 87 gr; das heißt, was leichter ist.
 Die NFC-Option wurde nicht in diese Smartwatch integriert, was bedeutet, dass keine kontaktlose Zahlung erfolgt.
Letzter Punkt zu den Funktionen; dies ist die Musikfunktion. Der Hersteller hielt es nicht für notwendig, sie einzufügen.
 

Die Smartwatch der Gegnerin: eine gute Wahl für den Sport? 

Eine angeschlossene Uhr ist für jedermann, was bedeutet, dass man kein Extremläufer oder Jogger sein muss, um sie zu benutzen. Sie können die Leistung in Echtzeit analysieren.Wir erklären, was Blue für Sie tun kann.
 Sportler werden kein Interesse an diesem neuen Produkt finden.Sie erlaubt es Ihnen nicht, Ihre Entwicklung in dem Sport, den Sie ausüben, zu verfolgen.
 Vom Gewicht her ist diese Smartwatch nicht gut platziert; mit 87 Gramm ist sie eine der schwersten.
 Sie ist eine der Uhren mit der geringsten Batterielebensdauer von 150 mah.
 Es besteht eine gute Chance, dass Athleten, die so leicht wie möglich bleiben möchten, den Mangel an GPS bereuen.Mit anderen Worten: Sie sollten Ihr Smartphone immer im Synchronisierungsmodus haben, um Ihre Bewegungen zu verfolgen.
 Aufgrund des Fehlens einer SIM-Karte können Sie die Tracking-Daten nicht direkt von der Armbanduhr verfolgen. Dies bedeutet andererseits eine viel bessere Akkulaufzeit.
Ein weiterer Vorteil der Ajcoflt-Uhren ist das Vorhandensein einer Herzfrequenzüberwachung.
 Und noch besser: Mit dieser Uhr werden Sie wissen, wie viele Kalorien Sie täglich verbrennen.
 
Wenn Sie jedoch gerne Ihre Musik hören, während Sie Sport treiben, ist diese Uhr zu vermeiden. 

Das richtige Modell zur Installation von Anwendungen? 

Abhängig vom Smartwatch-Typ und dem Betriebssystem können Sie Anwendungen installieren oder verwenden.Das bedeutet, dass nicht alle Anwendungen gleichwertig sind, und auch nicht der Gebrauch, den Sie von ihnen machen werden. Mehr oder weniger komplexe Anwendungen, die Messungen oder Analysen erleichtern.
 Aufgrund seiner Konfiguration schränkt diese Smartwatch das Hinzufügen neuer Anwendungen ein. 
Aufgrund des proprietären Betriebssystems können Sie dieser angeschlossenen Uhr keine weiteren Anwendungen hinzufügen. Nur die standardmäßig installierten sind verfügbar.
 Mit seinem großen 1.57-Zoll-Bildschirm werden Informationen klar und deutlich angezeigt. Mit einem enthaltenen Gewicht von 87 Gramm werden Sie vergessen, dass Sie es am Handgelenk tragen.
 Auf der Batterieseite ist sie mit ihren 150 mah Leistung eine der schlechtesten Uhren.
 Letzter Punkt zu möglichen neuen Anwendungen zusätzlich zu dem, was geplant ist: dies wird aufgrund seiner spezifischen Konfiguration nicht in Frage kommen. Auf der anderen Seite ist sie eine einfach zu bedienende Uhr für Anwendungen auf Einstiegsniveau.
 

Die Blue – kurz und bündig 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass diese angeschlossene Uhr nicht technologisch fortschrittlich ist und auf eine sehr einfache Verwendung reagiert.Sein niedriger Preis kann Sie dazu bringen, es zu kaufen.
Hier sind die wenigen Gründe, die das Ranking zusammenfassen:
– Bildschirmgröße
 – Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
 Unter dieser Beobachtung sind uns mehrere Schwachpunkte aufgefallen:
 – sein Gewicht/seine Größe
 – Sein täglicher Gebrauch
 – Nicht genug sportorientierte Merkmale
 – Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen