Analyse und Handhabung des Amazfit amazfit x.

Als Einführung zu dieser Analyse 

Heutzutage sind mehrere hundert Uhren angeschlossen. Die Funktionen reichen von der Überwachung der Fitness, der Gesundheit, der Berechnung der Schrittzahl, aber auch der Messung des Kalorienverbrauchs oder des Schlafverhaltens.
 

 

Was wir uns also merken müssen, ist diese eine große Stärke:
– Sein täglicher Gebrauch
Mehrere Schwachpunkte bei dieser Uhr:
– Nicht genug Funktionalität für eine gute Gesundheitsüberwachung
– Nicht genug sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen

Da es wichtig ist, vor dem Kauf dieser Art von Produkten zweimal nachzudenken, wird Ihnen dieser Artikel helfen, die Dinge klarer zu sehen.
 

Die perfekte Uhr für die Gesundheitsüberwachung? 

Tracking-Systeme für angeschlossene Uhren sind sehr ausgeklügelt geworden und können perfekt Informationen über Ihren körperlichen Zustand liefern. Sie ergänzen oder ersetzen die Fitnessüberwachungsgeräte, mit denen Sie vielleicht vertraut sind.
 Unsere Tests haben gezeigt, dass das amazfit x eines der am wenigsten interessanten Modelle ist, wenn wir eine Gesundheitsuntersuchung durchführen möchten.Sie war eindeutig nicht als Instrument zur Überwachung Ihrer körperlichen Verfassung gedacht.

 Anstatt die Uhr mit einem bekannten System zu betreiben, entschied sich Oppo für ein eigenes tragbares Betriebssystem.Es wird notwendig sein, sich an die Schnittstelle zu gewöhnen, bevor Sie den vollen Nutzen aus Ihrer Uhr ziehen können. Wir hätten etwas Konventionelleres vorgezogen.
 Nach einigen Wochen werden Sie sich mit der Handhabung wohler fühlen.
 Im Gegensatz zu vielen anderen Uhren hielt es der Hersteller nicht für sinnvoll, bei diesem Modell eine Schlafüberwachung zu installieren.
 Der in die Uhr integrierte Beschleunigungsmesser liefert genaue Informationen über Ihre Fitness und Gesundheit. Es wird dann möglich sein, Ihre Aktivitäten während des Tages zu verfolgen. Mit anderen Worten: Durch die Identifizierung von einem Dutzend Handgesten und im Zusammenhang mit der eingebetteten Anwendung erhalten Sie Tipps, um Ihre Gesundheit täglich zu verbessern.
 Es ermöglicht Ihnen, Ihre Herzfrequenz jederzeit zu überwachen, den täglichen Stress besser zu bewältigen und seine Entwicklung im Laufe der Zeit zu verfolgen.
Für diejenigen, die ihre Herzschlagkurve analysieren müssen, müssen Sie eine andere Uhr wählen, da dieses Modell nicht über eine solche verfügt.
 

Was sind seine Funktionen für den täglichen Gebrauch?

Fragen Sie sich über die Verwendung einer angeschlossenen Uhr?Außerdem weiß man nicht, ob man es jeden Tag braucht. Hier sind ein paar Beispiele dafür, was eine intelligente Uhr wie die amazfit x für Sie tun könnte.
 Dieses Modell gehört zum High-End der aktuellen Smartwatches.Sie werden sich sogar fragen, wie Sie es früher gemacht haben, als Sie es noch nicht hatten.
 Es ist eine der am besten platzierten Uhren für die Batterie, mit 410 mah.
Zu den interessanten Merkmalen gehört vor allem das GPS. Einige Benutzer werden es niemals benutzen.Das Gegenstück zu dieser Option ist, dass die Reichweite abnimmt, wenn der aktive GPS-Modus immer noch ausgewählt ist.
 Am Bestimmungsort ist diese Uhr nicht wasserdicht.
 Für zusätzliche Sicherheit hat Amazfit einen durch verstärktes Glas geschützten Bildschirm installiert. Dadurch werden kleine Unfälle wie z.B. Kratzer vermieden.
 Die Menüs sind nur mit den Schaltflächen zugänglich. Die NFC-Option wurde nicht in diese Smartwatch integriert, was bedeutet, dass keine kontaktlose Zahlung erfolgt.
Schließlich werden Musikliebhaber die Möglichkeit zu schätzen wissen, Musik auf diesem Modell zu hören.Mit dem eingebauten Player werden Sie diesen Artikel noch mehr zu schätzen wissen.
 

Die verbundene Uhr, die Sportler begeistern wird? 

Die angeschlossene Uhr bietet eine interessante Alternative zu Ortungsgeräten, die nur auf Sport oder Gesundheit ausgerichtet sind. Es ist ein Produkt mit vielen Vorteilen. Ist amazfit x ein neues elektronisches Gerät?
 Sportler werden kein Interesse an diesem neuen Produkt finden.Sie erlaubt es Ihnen nicht, Ihre Entwicklung in dem Sport, den Sie ausüben, zu verfolgen.
 Sein Akku hat mit 410 mah eine der besten Autonomiewerte.
 Wichtig für Läufer, Radfahrer und andere Fitness-Enthusiasten, es hat ein GPS. Diese Funktionalität wird ermöglicht, ohne dass ein Smartphone angeschlossen ist.
 Sie können die Verfolgungsdaten unter Ihrer Uhr nicht lesen; Sie müssen dies auf Ihrem Smartphone tun. Der Vorteil besteht jedoch darin, dass der Verbrauch auf der Batterie reduziert wird.
 Außerdem verfügt diese Smartwatch über einen Sensor zur Messung des Herzschlags.

Ein schönes Detail an dieser Uhr ist, dass Sie Musik hören können. 

Die Uhr und mögliche Anwendungen 

Auf Smartwatches sind verschiedene Betriebssysteme installiert. Zugehörige Anwendungen erlauben nicht die gleichen Nutzungsarten. Diese Anwendungen zeigen nicht nur Benachrichtigungen an Ihrem Handgelenk an, sie können Sie auch unterhalten, Ihre Fitness und Gesundheit verfolgen und Ihnen helfen, organisiert zu bleiben.
 Dieses Modell ist nicht wirklich darauf ausgelegt, neue Anwendungen zu installieren. 
Diese Uhr funktioniert mit einem bestimmten Betriebssystem, sodass keine neuen Anwendungen hinzugefügt werden können.Sie müssen überprüfen, ob die standardmäßig installierten Anwendungen für Sie geeignet sind.
Auf der Batterieseite ist er mit seinen 410 mah sehr leistungsfähig. Was schließlich die Anträge betrifft, so müssen Sie sich von der Standardeinstellung aus mit Ihnen in Verbindung setzen; keine Möglichkeit, neue Anträge hinzuzufügen. Auf der anderen Seite ist sie eine einfach zu bedienende Uhr für Anwendungen auf Einstiegsniveau.
 

amazfit x, die richtige Wahl für den richtigen Einsatz. 

Am Ende unserer Tests können wir nur feststellen, dass diese Uhr einem Einstiegsprodukt entspricht. Andererseits wissen Sie, dass es bei einem sehr attraktiven Preis eine einfache Wahl sein kann.
 Letztendlich gibt es eine starke Aussage zu diesem Modell:
 – Sein täglicher Gebrauch
 Die wenigen Schwachpunkte könnten sein:
 – Wenig Funktionalität für die Gesundheitsüberwachung
 – Nicht genug sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen