Analyse und Handhabung des Amazfit gtr.

Als Einführung zu dieser Analyse 

Verbundene Uhren sind mächtig geworden. Erscheint es Ihnen kompliziert, Ihren Weg durch alle möglichen Optionen zu finden?
 

 

Die Höhepunkte dieser verbundenen Uhr sind :
– Bildschirmgröße
– Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
Mehrere Schwachpunkte bei dieser Uhr:
– sein Gewicht/seine Größe
– Wenige sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen

Da es wichtig ist, vor dem Kauf dieser Art von Produkten zweimal nachzudenken, wird Ihnen dieser Artikel helfen, die Dinge klarer zu sehen.
 

Die gtr, die richtige für eine gesunde Nutzung? 

Seit mehreren Jahren stellt Amazfit verbundene Uhren her, die die Analyse von Fitness und Gesundheit ermöglichen. Sie können mit anderen Geräten wie dem Telefon oder dem Computer gekoppelt sein oder auch nicht.
 Ganz klar, das gtr ist eine der bestmöglichen Entscheidungen. Diese Sensoren ermöglichen eine genaue Überwachung Ihrer Gesundheit.

 Anstatt die Uhr mit einem bekannten System zu betreiben, entschied sich Oppo für ein eigenes tragbares Betriebssystem.Diese Auswahl führt zu größeren Schwierigkeiten beim Umgang mit den verschiedenen vorhandenen Schaltflächen und Symbolen.Menüs und Funktionen sind weniger leicht zu finden. Zählen Sie ein paar Tage, bevor Sie wissen, wie Sie es perfekt nutzen können.
 Diese gtr gibt Ihnen detaillierte Kenntnisse über Ihre Schlafmuster.Es sendet sogar Benachrichtigungen und Warnungen an ein angeschlossenes Gerät.Am Ende wissen Sie, auf welchem Reparaturniveau Ihr Schlaf ist.
 Die Empfindlichkeit des Beschleunigungsmessers ist in der Lage, selbst Mikrovibrationen des Handgelenks und des Arms zu erfassen. Die Bewegungen werden dann täglich analysiert und verglichen.Das heißt, dass die Gesten der Hand oder der Arme in Bewegung umgesetzt werden, mit Ihrer Gesundheitsanwendung synchronisiert werden und zu einer Gesundheitsberatung führen.
 Es kann Ihre Herzfrequenz und Ihre Bewegungen überwachen und diese Daten dann an die zugehörige Anwendung übertragen.
 Es gibt keinen Sensor und keine Anwendung, die die Kurve des Elektrokardiogramms auf dieser Uhr reproduzieren.

Eine verbundene und praktische Uhr 

Sind Sie immer noch skeptisch, eine intelligente Uhr zu kaufen, weil Sie an ihrer tatsächlichen Notwendigkeit zweifeln? Wissend, dass Hochleistungsmodelle in der Regel teuer in der Anschaffung sind. Hier sind ein paar Beispiele dafür, was eine intelligente Uhr wie die gtr für Sie tun könnte.
 Was die Bedürfnisse des täglichen Lebens anbelangt, so erlaubt es Amazfit, diese mit diesem Modell gut zu erfüllen. Sie wird in der Lage sein, Sie täglich zu begleiten.
 Dieses Modell ist standardmäßig mit GPS ausgestattet. Ein Detail für einige, aber nicht für viele. Auf der anderen Seite sollten Sie die Abnahme der Batteriekapazität im aktiven GPS-Modus beachten.
 Falls Sie vergessen sollten, beim Duschen die Uhr abzunehmen, kein Problem. So können Sie sicher mit ihm schwimmen. Wir haben es auf See noch nicht ausprobiert, aber unter dem Küchenwasserhahn funktioniert es.
 Der Hersteller hat bei dieser neuen Version einen runden Bildschirm gewählt. Ein äußerst elegantes Design, das zu Ihrer Arbeitskleidung passt und in verschiedenen Farben erhältlich ist. Der Vorteil dieses Modells besteht darin, dass Sie es nach Belieben personalisieren können.
 Oppo entschied sich für eine Uhr ohne die Option aus verstärktem Glas; es ist unglücklich.
Diese Uhr wird mit dem mitgelieferten Kabel normal aufgeladen.
 Trotz einiger interessanter Funktionen verfügt die Uhr nicht über einen Touchscreen.Es ist eine leicht zu tragende Uhr. In der Tat sind es nur 100 gr; das heißt, was leichter ist.
 Die NFC-Option wurde nicht in diese Smartwatch integriert, was bedeutet, dass keine kontaktlose Zahlung erfolgt.
Schließlich würden wir uns über die Möglichkeit freuen, Musik auf diesem Modell zu hören.Das war hier nicht geplant.
 

Eine verbundene Uhr für den Sport 

Eine angeschlossene Uhr ist für jedermann, was bedeutet, dass man kein Extremläufer oder Jogger sein muss, um sie zu benutzen. Sie ist für viele körperlich aktive Menschen eine relevante Wahl. Hier ist das Detail der gtr.
 Sportler werden kein Interesse an diesem neuen Produkt finden.Es ist interessant, aber nicht für diejenigen, die ihre sportlichen Ergebnisse verbessern wollen.
Wenn Sie es am Handgelenk tragen, werden Sie es wahrscheinlich nicht vergessen, denn mit 100 Gramm ist es eines der schwersten.
 Die Uhr verfügt über GPS-Unterstützung, damit Sie Ihre Läufe verfolgen können. Sie müssen kein Smartphone mit der Uhr koppeln.
Da die Uhr keine SIM-Karte hat, kann nur Ihr Smartphone die gesammelten Trackingdaten abrufen. Als Gegenleistung für diese Unannehmlichkeiten erhalten Sie eine verlängerte Batterielebensdauer.
 Amazfit Uhren sind auch dazu bestimmt, Fitnessdaten wie die Herzfrequenz zu verfolgen.
 Und mehr noch, es ist in der Lage, die Anzahl der während des Tages verbrannten Kalorien zu messen.
 
Wenn Sie sich Sport ohne Musik nicht vorstellen können, ist dies mit dieser Uhr nicht möglich. 

Eine verbundene Uhr mit welchen Anwendungen 

Die am besten vernetzten Uhren auf dem Markt laufen unter Wear OS für Androïd oder watchOS für Apple, aber es gibt auch andere. Die ursprünglichen Anwendungen reichen für einige möglicherweise nicht aus, daher das Interesse an der Auswahl des Betriebssystems mit dem am besten geeigneten Betriebssystem.Mehr oder weniger komplexe Anwendungen, die Messungen oder Analysen erleichtern.
 Dieses Modell ist in Bezug auf die Anwendungen nicht gut aufgestellt. 
Diese Uhr funktioniert mit einem bestimmten Betriebssystem, sodass keine neuen Anwendungen hinzugefügt werden können.Abgesehen von den ursprünglichen Anträgen gibt es auch keine Möglichkeit, weitere Anträge zu stellen.
 Dank der großen Bildschirmdiagonale von 1.65 Zoll ist es kein Problem, die angezeigten Daten zu analysieren. Sie gehört zur Kategorie der leichten Smartwatches: 100 Gramm.
 Wenn Sie eine zusätzliche Anwendung zu den standardmäßig installierten benötigen, müssen Sie sich an ein anderes Modell wenden.Auf der anderen Seite ist sie eine einfach zu bedienende Uhr für Anwendungen auf Einstiegsniveau.
 

Kurz gesagt, The gtr, die richtige Wahl? 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass diese angeschlossene Uhr nicht technologisch fortschrittlich ist und auf eine sehr einfache Verwendung reagiert.Es ist schnell, kostengünstig und leicht zu ersetzen, wenn sich Ihr Bedarf ändert.
 Hier sind einige Highlights dieser Smartwatch; sie gehört zu den besten für :
 – Bildschirmgröße
 – Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
 Die wenigen Schwachpunkte könnten sein:
 – sein Gewicht/seine Größe
 – Nicht genug sportorientierte Merkmale
 – Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen