Analyse und Handhabung des Amazfit SP.

In wenigen Worten 

Heutzutage sind mehrere hundert Uhren angeschlossen.  Es gibt immer eine neue Version einer Uhr im Abstand von einigen Wochen oder Monaten, und angesichts der Vielzahl der möglichen Optionen ist es kompliziert, sich zurechtzufinden.
 

 

Was wir uns also merken müssen, ist diese eine große Stärke:
– Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
Mehrere Schwachpunkte bei dieser Uhr:
– Sein täglicher Gebrauch
– Nicht genug sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen

Hier ist im Einzelnen, was es ist, je nachdem, wie Sie es verwenden werden.
 

Eine für die Gesundheit angeschlossene Uhr 

Smartwatches sind zu großartigen Tools für die Gesundheitsanalyse geworden, die Sie normalerweise von einem solchen Produkt nicht erwarten würden. Sie sind jetzt mit vielen fortschrittlichen Sensoren ausgestattet.
 Die SP entspricht der neuesten Generation von Uhren. Es war eindeutig nicht als ideales Instrument zur Überwachung Ihrer Gesundheit konzipiert.

 Das Betriebssystem bleibt der Schwachpunkt der von Amazfit produzierten Uhren; und diese SP bildet da keine Ausnahme. Es ist immer noch langsam und nicht sehr intuitiv zu bedienen. Es ist eine andere Umgebung als wir es gewohnt sind zu sehen.Sie müssen daher eine Eingewöhnungsphase an der Schnittstelle durchlaufen, bevor Sie die Vorteile dieser Uhr in vollem Umfang nutzen können.
 Um herauszufinden, ob Sie während Ihrer Nacht richtig schlafen, ist diese SP ein Modell, das detaillierte Informationen über Ihre Schlafqualität liefert. Es ist möglich, sie anhand von Parametern wie Lärm oder nächtlicher Bewegung zu analysieren. Bei allen Tests, die wir durchführen konnten, scheint dieses Modell die beste Punktzahl in Bezug auf die Gesundheitsüberwachung zu haben.
Da die Uhr über einen Beschleunigungsmesser verfügt, wird sie in der Lage sein, Ihre körperliche Gesundheit zu überwachen. Die Bewegungen werden dann täglich analysiert und verglichen.Mit anderen Worten: Durch die Identifizierung von einem Dutzend Handgesten und im Zusammenhang mit der eingebetteten Anwendung erhalten Sie Tipps, um Ihre Gesundheit täglich zu verbessern.
 Mit Hilfe eines eingebauten Sensors wird auch Ihr Herzschlag überwacht, und es wird ein Alarm ausgelöst, falls zu viele Schläge über dem Normalwert liegen. Es gibt keinen Sensor und keine Anwendung, die die Kurve des Elektrokardiogramms auf dieser Uhr reproduzieren.

Eine verbundene und praktische Uhr 

Sind alle verbundenen Uhren Gadgets oder sind einige von ihnen etwas Besonderes? Es ist ein Produkt, das manchmal teuer ist und nur begrenzt verwendet werden kann.Im Detail helfen wir Ihnen zu verstehen, ob es Sinn macht, diese SP jetzt zu kaufen.
 Amazfit hat ein Modell entworfen, das billig ist und möglicherweise nicht den Bedürfnissen entspricht. Sie ist weit entfernt von Apple Watch.
 Ein fehlendes, aber praktisches Merkmal ist ein GPS. Amazfit hielt es nicht für angebracht, sie zu installieren.
 Es sei daran erinnert, dass sie nicht für den Betrieb unter Wasser ausgelegt ist.
 Sie müssen auf die Höhe des Bildschirms achten, der kein verstärktes Glas hat.
 Trotz einiger interessanter Funktionen verfügt die Uhr nicht über einen Touchscreen.Sie werden mit dieser Uhr nicht einkaufen können, da sie nicht über die kontaktlose NFC-Funktion verfügt.
 Schließlich würden wir uns über die Möglichkeit freuen, Musik auf diesem Modell zu hören.Die Funktion ist hier nicht verfügbar.
 

Die verbundene Uhr, die Sportler begeistern wird? 

Die angeschlossene Uhr bietet eine interessante Alternative zu Ortungsgeräten, die nur auf Sport oder Gesundheit ausgerichtet sind. Es ist ein Produkt mit vielen Vorteilen.   Und in Bezug auf das SP ist hier, was es ist.
Dieses neue Modell ist nicht für diejenigen gedacht, die regelmäßig Sport treiben. Selbst für den Gelegenheitssportler wird diese Uhr nicht ausreichen.
 Im Gegensatz zu einigen konkurrierenden Modellen enthält diese Uhr kein GPS. Nur durch Pairing zwischen Telefon und Uhr kann die zurückgelegte Position oder Entfernung verfolgt werden.
Sie können die Verfolgungsdaten unter Ihrer Uhr nicht lesen; Sie müssen dies auf Ihrem Smartphone tun. Als Gegenleistung für diese Unannehmlichkeiten erhalten Sie eine verlängerte Batterielebensdauer.
 Außerdem verfügt diese Smartwatch über einen Sensor zur Messung des Herzschlags.
Dieses Modell verfügt über eine Funktion zur Analyse des Kalorienverbrauchs.

Wenn Sie jedoch gerne Ihre Musik hören, während Sie Sport treiben, ist diese Uhr zu vermeiden. 

Die richtige Wahl zum Herunterladen von Apps?

Abhängig vom Smartwatch-Typ und dem Betriebssystem können Sie Anwendungen installieren oder verwenden.Das bedeutet, dass nicht alle Anwendungen gleichwertig sind, und auch nicht der Gebrauch, den Sie von ihnen machen werden. Diese Anwendungen zeigen nicht nur Benachrichtigungen an Ihrem Handgelenk an, sie können Sie auch unterhalten, Ihre Fitness und Gesundheit verfolgen und Ihnen helfen, organisiert zu bleiben.
 Aufgrund seiner Konfiguration schränkt diese Smartwatch das Hinzufügen neuer Anwendungen ein. 
Die Wahl dieser Uhr wird nur bei den darin enthaltenen Anmeldungen getroffen. Abgesehen von denen, die beim Start installiert wurden, keine andere Wahl.
 Was die Installation neuer Anwendungen anbelangt, so wird dies in diesem Zusammenhang nicht diskutiert. Es bleibt jedoch ein einfaches und billiges Produkt für grundlegende Verwendungszwecke.
 

Was ist mit der SP? 

Die Gesamtpunktzahl dieser Uhr gehört zu den niedrigsten. Es ist nicht zu teuer, so dass Sie es leicht ändern können, wenn Sie ein fortschrittlicheres Modell wünschen.
 Hier ist der Höhepunkt dieser verbundenen Uhr:
 – Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
 Die Schwachpunkte dieser verbundenen Uhr sind : – Sein täglicher Gebrauch
 – Nicht genug sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen