Analyse und Handhabung des Ancwear 23.

Und zu Beginn… 

Sie können feststellen, dass verbundene Uhren identisch sind, mit einem kleinen Bildschirm, eher zerbrechlich und nicht sehr skalierbar? Einige von ihnen sind auf die Überwachung des physischen Zustands ausgerichtet und gehen sogar bis zur Überwachung des Kalorienverbrauchs, andere sind eher für die Büroautomatisierung mit E-Mail-Synchronisation gedacht.
 

 

Die Höhepunkte dieser verbundenen Uhr sind :
– Bildschirmgröße
– Sein täglicher Gebrauch
Mehrere Schwachpunkte bei dieser Uhr:
– sein Gewicht/seine Größe
– Wenig Funktionalität für die Gesundheitsüberwachung 
– Nicht genug sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen

Unsere Analyse identifizierte alle Anwendungsfälle für diese Smartwatch.

Die Uhr, die Ihnen Auskunft über Ihre Gesundheit gibt? 

Smartwatches sind zu großartigen Tools für die Gesundheitsanalyse geworden, die Sie normalerweise von einem solchen Produkt nicht erwarten würden. Sie können mit anderen Geräten wie dem Telefon oder dem Computer gekoppelt sein oder auch nicht.
 Unsere Tests haben gezeigt, dass das 23 eines der am wenigsten interessanten Modelle ist, wenn wir eine Gesundheitsuntersuchung durchführen möchten.Es kann ein ästhetisches Objekt sein, auch wenn manche es vielleicht nicht sehr attraktiv finden.

 Der Hauptnachteil dieser Uhr ist nach wie vor ihr Betriebssystem, das von Ancwear hergestellt wurde. Diese Auswahl führt zu größeren Schwierigkeiten beim Umgang mit den verschiedenen vorhandenen Schaltflächen und Symbolen.Wir hätten etwas Konventionelleres vorgezogen.
 Nach einigen Wochen werden Sie sich mit der Handhabung wohler fühlen.
 Wenn die Überwachung Ihres Schlafes eine Priorität ist, wird Sie dieses 23 interessieren.
Das Propriétaire-Betriebssystem der Uhr dient als Schlafmonitor. Mit seiner fortschrittlichen Technologie ist es in der Lage, sie zu analysieren, mit Elementen wie der Verfolgung von Geräuschen und Bewegungen während Sie schlafen. Bei allen Tests, die wir durchführen konnten, scheint dieses Modell die beste Punktzahl in Bezug auf die Gesundheitsüberwachung zu haben.
Der 23 verfügt leider nicht über Komponenten vom Typ Beschleunigungsmesser. Ein nützliches Gerät, wenn Sie die während des Tages verbrannten Kalorien im Auge behalten wollen.
 Mit diesem Modell werden Sie nicht in der Lage sein, Ihre Herzfrequenz zu messen.
 Für den Fall, dass Sie die Herzschlagkurve benötigen, wird diese Uhr nicht empfohlen, da sie keinen EKG-Sensor besitzt.
 

Jeden Tag die richtige Wahl?

Fragen Sie sich über die Verwendung einer angeschlossenen Uhr?Inwiefern ist dies in Ihrem täglichen Leben nützlich? Genau das zeigt der 23-Test.
 Mit diesem Modell macht Ancwear fast einen Fehler. Sie werden sich sogar fragen, wie Sie es früher gemacht haben, als Sie es noch nicht hatten.
 Er hat einen der besten Akkus, 380 mah.
 Zu der Liste der Funktionen, die wir uns gewünscht hätten, gehört GPS. Schade, dass Ancwear das nicht vorhergesehen hat.
 Bitte beachten Sie, dass Ihre Dusche nicht wasserdicht ist.
 Es wäre zu begrüßen gewesen, wenn diese Uhr mit einem verstärkten Glas verkauft worden wäre; Unfälle wie Kratzer passieren schnell.
 Diese Uhr wird mit dem mitgelieferten Kabel normal aufgeladen.
 Bei dieser Uhr haben Sie keinen Touchscreen. Diese Uhr ist sehr angenehm zu tragen. Sein Gewicht ist mit 92 Gramm sehr gering, weniger als bei vergleichbaren Modellen.
 Es wird nicht möglich sein, Ihre Zahlungen ohne Kontakte zu tätigen, da es ohne die NFC-Funktion auskommt. Und nicht zuletzt, weil es immer noch angenehm ist, kann man mit diesem Modell auch Musik hören. Es ist eine Option, die es zum idealen Alltagszubehör macht.
 

Das richtige Modell zur Analyse seiner sportlichen Aktivität? 

Mit einer Smartwatch können Sie in einigen Fällen Ihren sportlichen Fortschritt einfach aufzeichnen.Sie können die Leistung in Echtzeit analysieren.  Und in Bezug auf das 23 ist hier, was es ist.
Dieses neue Modell ist nicht für diejenigen gedacht, die regelmäßig Sport treiben. Selbst für den Gelegenheitssportler wird diese Uhr nicht ausreichen.
 Vom Gewicht her ist diese Smartwatch nicht gut platziert; mit 92 Gramm ist sie eine der schwersten.
 Sein Akku hat mit 380 mah eine der besten Autonomiewerte.
 Im Gegensatz zu einigen konkurrierenden Modellen enthält diese Uhr kein GPS. Das bedeutet, dass Sie Ihr Smartphone mit Ihrer Uhr mitführen müssen, wenn Sie Ihre Lauf-, Rad- oder Wander-Session genau verfolgen wollen.
 Die Uhr arbeitet mit 3G-Technologie. Auf diese Weise können Sie Ihre Warnmeldungen, die zunächst auf Ihrem Smartphone eingehen, abrufen.
 
Eines der interessanten Merkmale dieser Uhr ist die Möglichkeit, Musik zu hören. 

The Ancwear watch: eine gute Wahl, um verbunden zu werden? 

Je nach Marke der Uhr ist das Betriebssystem, mit dem die Uhr bedient wird, nicht dasselbe. Zugehörige Anwendungen erlauben nicht die gleichen Nutzungsarten. Mehr oder weniger komplexe Anwendungen, die Messungen oder Analysen erleichtern.
 Zum größten Teil müssen Sie mit den standardmäßig auf dieser Smartwatch installierten Anwendungen zufrieden sein.
Die Wahl dieser Uhr wird nur bei den darin enthaltenen Anmeldungen getroffen. Abgesehen von denen, die beim Start installiert wurden, keine andere Wahl.
 Es ist sehr angenehm, Daten zu lesen, die auf einem der größten verfügbaren Bildschirme angezeigt werden – 1.57 Zoll.Sie ist eine der sehr leichten Uhren, die mit ihren 92 Gramm leicht zu tragen ist.
 Auf der Batterieseite ist er mit seinen 380 mah sehr leistungsfähig. Letzter Punkt zu möglichen neuen Anwendungen zusätzlich zu dem, was geplant ist: dies wird aufgrund seiner spezifischen Konfiguration nicht in Frage kommen. Auf der anderen Seite ist sie eine einfach zu bedienende Uhr für Anwendungen auf Einstiegsniveau.
 

Kurz gesagt, The 23, die richtige Wahl? 

Am Ende unserer Tests können wir nur feststellen, dass diese Uhr einem Einstiegsprodukt entspricht. Andererseits wissen Sie, dass es bei einem sehr attraktiven Preis eine einfache Wahl sein kann.
 Kurz gesagt, sie hat viele starke Punkte; hier ist, was wir unter ihnen behalten können:
 – Bildschirmgröße
 – Sein täglicher Gebrauch
 Hier sind die wenigen Schwachstellen, auf die Sie achten können:
– sein Gewicht/seine Größe
 – Wenig Funktionalität für die Gesundheitsüberwachung
 – Nicht genug sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen