Analyse und Handhabung des Apple series 3 (gps + cellular).

Vorwort 

Verbundene Uhren sind mächtig geworden. Einige von ihnen sind auf die Überwachung des physischen Zustands ausgerichtet und gehen sogar bis zur Überwachung des Kalorienverbrauchs, andere sind eher für die Büroautomatisierung mit E-Mail-Synchronisation gedacht.
 Wir haben das neueste von Apple hergestellte series 3 (gps + cellular) getestet. Daher ist diese Uhr in erster Linie für die Verwendung mit santé vorgesehen. 

 

Die Höhepunkte dieser verbundenen Uhr sind :
– Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
– Seine sportlichen Merkmale
– Die Möglichkeit, neue Anwendungen zu installieren

Hier ist im Einzelnen, was es ist, je nachdem, wie Sie es verwenden werden.
 

Eine für die Gesundheit angeschlossene Uhr 

Seit den ersten Gesundheitsüberwachungen haben viele technologische Entwicklungen stattgefunden. Sie ergänzen oder ersetzen die Fitnessüberwachungsgeräte, mit denen Sie vielleicht vertraut sind.
 Apple’s series 3 (gps + cellular) bietet sein neuestes High-End-Modell an. Sie ist eine der besten Uhren für die Gesundheitsüberwachung.

 Es funktioniert im Apple-Modus. dh mit automatischen Verbindungen zu den Download-Plattformen, iCloud und Apple Music.Natürlich hat es das Betriebssystem Watch OS. Die Menüs sind einfach zu bedienen, und Sie können in wenigen Minuten durch die verschiedenen Menüs navigieren.
 Im Gegensatz zu vielen anderen Modellen ist dieses Modell nicht mit einer Schlafüberwachung ausgestattet.
 Weitere Merkmale dieses Modells sind ein Sturzdetektor. Und mit der Vernetzung der Systeme ist es möglich, Warnmeldungen automatisch zu versenden.
 Über den Beschleunigungsmesser kann die Uhr Ihrer körperlichen Aktivität folgen.Auf diese Weise können Sie Ihre Bewegungen während des Tages interpretieren. Diese intelligente Uhr wird in der Lage sein, Gesten oder Handlungen zu identifizieren, die durch Gesundheitsanwendungen analysiert werden.
 Es ermöglicht Ihnen, Ihre Herzfrequenz jederzeit zu überwachen, den täglichen Stress besser zu bewältigen und seine Entwicklung im Laufe der Zeit zu verfolgen.
Für diejenigen, die ihre Herzschlagkurve analysieren müssen, müssen Sie eine andere Uhr wählen, da dieses Modell nicht über eine solche verfügt.
 

Jeden Tag die richtige Wahl?

Sind alle verbundenen Uhren Gadgets oder sind einige von ihnen etwas Besonderes? Inwiefern ist dies in Ihrem täglichen Leben nützlich? Im Detail helfen wir Ihnen zu verstehen, ob es Sinn macht, diese series 3 (gps + cellular) jetzt zu kaufen.
 Apple hat ein zuverlässiges Modell entworfen, das den klassischen Bedürfnissen entspricht. Sie wird in der Lage sein, Sie täglich zu begleiten.
 Ein interessantes Merkmal dieser Uhr ist das Vorhandensein eines GPS. Das bedeutet, dass es Daten wie zurückgelegte Entfernung und Ihre Route auch ohne angeschlossenes Smartphone verfolgen kann. Auf der anderen Seite sollten Sie die Abnahme der Batteriekapazität im aktiven GPS-Modus beachten.
 Daneben wird sie als wasserfest beworben. Keine Sorge, wenn es darum geht, es in Ihr Badewasser zu tauchen.Beim Tauchen im Aquarium haben wir festgestellt, dass es immer noch sehr gut funktioniert.
Oppo entschied sich für eine Uhr ohne die Option aus verstärktem Glas; es ist unglücklich.
Auf dem Touchscreen können Sie durch die verschiedenen Menüs der Uhr navigieren. Sie werden mit dieser Uhr nicht einkaufen können, da sie nicht über die kontaktlose NFC-Funktion verfügt.
 Und nicht zuletzt, weil es immer noch angenehm ist, kann man mit diesem Modell auch Musik hören. Auch wenn der Klang nicht perfekt ist, ist er dennoch eine interessante Option.

Die Smartwatch für den Sport 

Eine angeschlossene Uhr ist für jedermann, was bedeutet, dass man kein Extremläufer oder Jogger sein muss, um sie zu benutzen. Sie ist für viele körperlich aktive Menschen eine relevante Wahl.   Und in Bezug auf das series 3 (gps + cellular) ist hier, was es ist.
Apple hat sich dafür entschieden, ein breites Segment von Anwendern anzusprechen. Es schien uns, dass diese Uhr eine der besten ist.Es ist für den Sport im Allgemeinen gemacht.
 Die Uhr verfügt über GPS-Unterstützung, damit Sie Ihre Läufe verfolgen können. Sie müssen kein Smartphone mit der Uhr koppeln.
Aufgrund des Fehlens einer SIM-Karte können Sie die Tracking-Daten nicht direkt von der Armbanduhr verfolgen. Der Vorteil besteht jedoch darin, dass der Verbrauch auf der Batterie reduziert wird.
 Sein Höhenmesser-Sensor bestimmt die Aktivität derjenigen, die Bergsport betreiben.
Ein weiterer Vorteil der Apple-Uhren ist das Vorhandensein einer Herzfrequenzüberwachung.
 Dieses Modell verfügt über eine Funktion zur Analyse des Kalorienverbrauchs.

Eines der interessanten Merkmale dieser Uhr ist die Möglichkeit, Musik zu hören. 

The Apple watch: eine gute Wahl, um verbunden zu werden? 

Abhängig vom Smartwatch-Typ und dem Betriebssystem können Sie Anwendungen installieren oder verwenden.Zugehörige Anwendungen erlauben nicht die gleichen Nutzungsarten. Anwendungen, die der Gesundheitsüberwachung, aber auch der Leistungsmessung im Sport entsprechen können.
 Sie werden in der Lage sein, neue Anwendungen auf der für watch OS bestimmten Plattform zu installieren. Diese Uhr kann mit einer Vielzahl von Anwendungen ausgestattet werden, die Sie in Ihrem täglichen Leben nutzen können.
 Ob im Urlaub oder im Ausland, mit der Citymapper-Anwendung haben Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um sich in einer fremden Stadt zurechtzufinden.
Sie können sogar Ihre Termine in Tinder planen – direkt aus dem Handgelenk. Mit Shazam; Ihre Smartwatch erkennt die Musik und zeigt sogar die Texte an, sodass Sie mitsingen können.
Kurzum, wie Sie verstanden haben, wird Ihre angeschlossene Uhr viele Bedürfnisse erfüllen können.
 

Die series 3 (gps + cellular) schließlich… 

Abschließend können Sie es ohne zu zögern wählen.Dies ist ein großartiges Produkt, das diese Smartwatch zu einem unverzichtbaren Zubehör macht.
Kurz gesagt, sie hat viele starke Punkte; hier ist, was wir unter ihnen behalten können:
 – Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
 – Seine sportlichen Merkmale
 – Die Möglichkeit, neue Anwendungen zu installieren