Analyse und Handhabung des Fitbit B089G.

Zu Beginn

Heutzutage sind mehrere hundert Uhren angeschlossen.  Es gibt immer eine neue Version einer Uhr im Abstand von einigen Wochen oder Monaten, und angesichts der Vielzahl der möglichen Optionen ist es kompliziert, sich zurechtzufinden.
 

 
Mehrere Schwachpunkte bei dieser Uhr:
– sein Gewicht/seine Größe
– Nicht genug Funktionalität für eine gute Gesundheitsüberwachung
– Nicht genug sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen

Dieser Artikel soll Ihnen helfen, klarer zu sehen.
 

Ist die B089G mit einer gesunden Nutzung vereinbar? 

Seit mehreren Jahren stellt Fitbit verbundene Uhren her, die die Analyse von Fitness und Gesundheit ermöglichen. Sie ergänzen oder ersetzen die Fitnessüberwachungsgeräte, mit denen Sie vielleicht vertraut sind.
 Basierend auf unseren Tests hat dieses B089G eine niedrige Punktzahl für eine gesunde Verwendung.  Sie darf nur für einfache Informationszwecke verwendet werden.

 Das Betriebssystem bleibt der Schwachpunkt der von Fitbit produzierten Uhren; und diese B089G bildet da keine Ausnahme. Es wird notwendig sein, sich an die Schnittstelle zu gewöhnen, bevor Sie den vollen Nutzen aus Ihrer Uhr ziehen können. Menüs und Funktionen sind weniger leicht zu finden. Sie müssen daher eine Eingewöhnungsphase an der Schnittstelle durchlaufen, bevor Sie die Vorteile dieser Uhr in vollem Umfang nutzen können.
 Dieses Modell verfügt nicht über eine Schlafmessung.
 Die Empfindlichkeit des Beschleunigungsmessers ist in der Lage, selbst Mikrovibrationen des Handgelenks und des Arms zu erfassen. Es wird dann möglich sein, Ihre Aktivitäten während des Tages zu verfolgen. Diese angeschlossene Uhr kann durch Überwachung Ihrer Schritte und der Bewegungen der Arme die Anzahl der Kalorien ermitteln, die Sie verbrennen werden.
Es kann Ihre Herzfrequenz und Ihre Bewegungen überwachen und diese Daten dann an die zugehörige Anwendung übertragen.
 Für diejenigen, die ihre Herzschlagkurve analysieren müssen, müssen Sie eine andere Uhr wählen, da dieses Modell nicht über eine solche verfügt.
 

Interessant für das Alltagsleben? 

Fragen Sie sich über die Verwendung einer angeschlossenen Uhr?Inwiefern ist dies in Ihrem täglichen Leben nützlich? Genau das zeigt der B089G-Test.
 Fitbit hat ein zuverlässiges Modell entworfen, das den klassischen Bedürfnissen entspricht. Es integriert sich schnell in Ihr tägliches Leben.
Ein fehlendes, aber praktisches Merkmal ist ein GPS. Fitbit hielt es nicht für angebracht, sie zu installieren.
 Falls Sie vergessen sollten, beim Duschen die Uhr abzunehmen, kein Problem. So können Sie sicher mit ihm schwimmen. Beim Tauchen im Aquarium haben wir festgestellt, dass es immer noch sehr gut funktioniert.
Sie müssen auf die Höhe des Bildschirms achten, der kein verstärktes Glas hat.
 Keine kabellose Ladefunktion bei diesem Modell; Schade.
Die Menüs sind nur mit den Schaltflächen zugänglich. Es ist eine leicht zu tragende Uhr. Es ist eines der leichtesten (95 Gramm) in diesem Bereich.
Es wird nicht möglich sein, Ihre Zahlungen ohne Kontakte zu tätigen, da es ohne die NFC-Funktion auskommt. Und nicht zuletzt, weil es immer noch angenehm ist, kann man mit diesem Modell auch Musik hören. Mit dem eingebauten Player werden Sie diesen Artikel noch mehr zu schätzen wissen.
 

Die verbundene Uhr, die Sportler begeistern wird? 

Eine angeschlossene Uhr kann es Ihnen ermöglichen, Ihre sportlichen Aktivitäten zu verfolgen, aber nicht nur das. Sie ist für viele körperlich aktive Menschen eine relevante Wahl.   Und in Bezug auf das B089G ist hier, was es ist.
Sportler werden kein Interesse an diesem neuen Produkt finden.Sie erlaubt es Ihnen nicht, Ihre Entwicklung in dem Sport, den Sie ausüben, zu verfolgen.
 Mit einem Gewicht von 95 Gramm ist es immer noch eine der schwersten Uhren.
Im Gegensatz zu einigen konkurrierenden Modellen enthält diese Uhr kein GPS. Nur durch Pairing zwischen Telefon und Uhr kann die zurückgelegte Position oder Entfernung verfolgt werden.
Da die Uhr keine SIM-Karte hat, kann nur Ihr Smartphone die gesammelten Trackingdaten abrufen. Dies bedeutet andererseits eine viel bessere Akkulaufzeit.
Fitbit Uhren sind auch dazu bestimmt, Fitnessdaten wie die Herzfrequenz zu verfolgen.
 
Ein interessanter Punkt bei dieser Smartwatch ist das Vorhandensein eines Audio-Players. 

Die richtige Wahl zum Herunterladen von Apps?

Auf Smartwatches sind verschiedene Betriebssysteme installiert. Zugehörige Anwendungen erlauben nicht die gleichen Nutzungsarten. Es gibt Gesundheitsanwendungen, andere orientierte Sportarten oder Anwendungen, die den Bedürfnissen des Alltags entsprechen.
Dieses Modell ist nicht wirklich darauf ausgelegt, neue Anwendungen zu installieren. 
Diese Uhr funktioniert mit einem bestimmten Betriebssystem, sodass keine neuen Anwendungen hinzugefügt werden können.Abgesehen von den ursprünglichen Anträgen gibt es auch keine Möglichkeit, weitere Anträge zu stellen.
 Mit ihrem 1.3-Zoll-Bildschirm gehört sie zu den Standarduhren mit einer klaren Anzeige von Daten. Mit einem enthaltenen Gewicht von 95 Gramm werden Sie vergessen, dass Sie es am Handgelenk tragen.
 Was schließlich die Anträge betrifft, so müssen Sie sich von der Standardeinstellung aus mit Ihnen in Verbindung setzen; keine Möglichkeit, neue Anträge hinzuzufügen. Auf der anderen Seite ist sie eine einfach zu bedienende Uhr für Anwendungen auf Einstiegsniveau.
 

Die B089G – kurz und bündig 

Die Gesamtpunktzahl dieser Uhr gehört zu den niedrigsten. Andererseits wissen Sie, dass es bei einem sehr attraktiven Preis eine einfache Wahl sein kann.
 Hier sind die wenigen Schwachstellen, auf die Sie achten können:
– sein Gewicht/seine Größe
 – Wenig Funktionalität für die Gesundheitsüberwachung
 – Nicht genug sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen