Analyse und Handhabung des Geeky Oro.

Zu Beginn

Die Technologiebranche der vernetzten Uhren ist ein Sektor in ständiger Entwicklung. Erscheint es Ihnen kompliziert, Ihren Weg durch alle möglichen Optionen zu finden?
 

 

Was wir uns also merken müssen, ist diese eine große Stärke:
– Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
Mehrere Schwachpunkte bei dieser Uhr:
– Die Größe seines Bildschirms
– Nicht genug sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen

Unsere Analyse identifizierte alle Anwendungsfälle für diese Smartwatch.

Die perfekte Uhr für die Gesundheitsüberwachung? 

Seit den ersten Gesundheitsüberwachungen haben viele technologische Entwicklungen stattgefunden. Sie können mit anderen Geräten wie dem Telefon oder dem Computer gekoppelt sein oder auch nicht.
 Geeky’s Oro bietet sein neuestes High-End-Modell an. Es war eindeutig nicht als ideales Instrument zur Überwachung Ihrer Gesundheit konzipiert.

 Anstatt die Uhr mit einem bekannten System zu betreiben, entschied sich Oppo für ein eigenes tragbares Betriebssystem.Es ist immer noch langsam und nicht sehr intuitiv zu bedienen. Es ist eine andere Umgebung als wir es gewohnt sind zu sehen.Sie müssen daher eine Eingewöhnungsphase an der Schnittstelle durchlaufen, bevor Sie die Vorteile dieser Uhr in vollem Umfang nutzen können.
 Wenn die Überwachung Ihres Schlafes eine Priorität ist, wird Sie dieses Oro interessieren.
Das Propriétaire-Betriebssystem der Uhr dient als Schlafmonitor. Es ist möglich, sie anhand von Parametern wie Lärm oder nächtlicher Bewegung zu analysieren. Die Uhr verfolgt Ihren Schlaf wie ein Monitor, von dem aus Sie die Ergebnisse analysieren können.
 Diese Uhr ist nicht mit einem Beschleunigungsmesser ausgestattet. Daher wird es für Sie unmöglich sein, die Anzahl der Schritte zu messen, die Sie im Laufe des Tages unternehmen.
 Es ermöglicht Ihnen, Ihre Herzfrequenz jederzeit zu überwachen, den täglichen Stress besser zu bewältigen und seine Entwicklung im Laufe der Zeit zu verfolgen.
Ohne EKG-Funktion können Sie bei diesem Modell die Herzschlagkurve nicht sehen.
 

Was sind seine Funktionen für den täglichen Gebrauch?

Brauchen Sie eine intelligente Uhr? Außerdem weiß man nicht, ob man es jeden Tag braucht. Im Detail helfen wir Ihnen zu verstehen, ob es Sinn macht, diese Oro jetzt zu kaufen.
 Mit diesem Modell bietet Geeky ein interessantes Produkt an. Es integriert sich schnell in Ihr tägliches Leben.
Der Hersteller gibt eine Batterielebensdauer von 7 Stunden an.
 Eine der Eigenschaften, die Sportler begeistern wird, ist das Vorhandensein von GPS.Das bedeutet, dass es Daten wie zurückgelegte Entfernung und Ihre Route auch ohne angeschlossenes Smartphone verfolgen kann. Beachten Sie bitte, dass im vollständigen GPS-Modus – mit aktivierter GPS-Verfolgung – die Autonomie der Uhr weniger Zeit in Anspruch nimmt.
 Daneben wird sie als wasserfest beworben. So können Sie sicher mit ihm schwimmen. Also ließen wir ihn für ein paar Minuten unter Wasser und es gab nichts zu berichten.
 Es wäre zu begrüßen gewesen, wenn diese Uhr mit einem verstärkten Glas verkauft worden wäre; Unfälle wie Kratzer passieren schnell.
 Wir werden das Fehlen eines Touchscreens bei diesem Modell bedauern. Es wird nicht möglich sein, Ihre Zahlungen ohne Kontakte zu tätigen, da es ohne die NFC-Funktion auskommt. Letzter Punkt zu den Funktionen; dies ist die Musikfunktion. Sie müssen dafür eine andere Uhr auswählen.

Das richtige Modell zur Analyse seiner sportlichen Aktivität? 

Eine angeschlossene Uhr kann es Ihnen ermöglichen, Ihre sportlichen Aktivitäten zu verfolgen, aber nicht nur das. Sie können die Leistung in Echtzeit analysieren.Ist Oro ein neues elektronisches Gerät?
 Geeky hat diese Uhr für körperlich aktive Benutzer nicht wirklich zur Verfügung gestellt. Sie erlaubt es Ihnen nicht, Ihre Entwicklung in dem Sport, den Sie ausüben, zu verfolgen.
 Es verfügt über ein eigenes GPS, um Standortdaten während eines Laufs oder Ihres Arbeitstages zu verfolgen.So können Sie sich auch auf Reisen leicht zurechtfinden.
 Die Uhr hat keine SIM-Karte und daher keinen Zugang zu 3G.Als Gegenleistung für diese Unannehmlichkeiten erhalten Sie eine verlängerte Batterielebensdauer.
 Ein weiterer positiver Punkt der Geeky-Uhren ist das Vorhandensein einer Herzfrequenzmessung.
 
Wenn Sie hingegen gewohnt sind, Sport mit Musik zu treiben, wird Ihnen diese Uhr nichts nützen. 

Die richtige Wahl zum Herunterladen von Apps?

Die am besten vernetzten Uhren auf dem Markt laufen unter Wear OS für Androïd oder watchOS für Apple, aber es gibt auch andere. Die ursprünglichen Anwendungen reichen für einige möglicherweise nicht aus, daher das Interesse an der Auswahl des Betriebssystems mit dem am besten geeigneten Betriebssystem.Anwendungen, die der Gesundheitsüberwachung, aber auch der Leistungsmessung im Sport entsprechen können.
 Aufgrund seiner Konfiguration schränkt diese Smartwatch das Hinzufügen neuer Anwendungen ein. 
Aufgrund eines spezifischen Betriebssystems für diese Uhr können Sie keine neuen Anwendungen herunterladen. Abgesehen von denen, die beim Start installiert wurden, keine andere Wahl.
 Aufgrund einer Bildschirmgröße von 1.22 Zoll werden einige Schwierigkeiten haben, die angezeigten Daten zu lesen und zu analysieren. Was schließlich die Anträge betrifft, so müssen Sie sich von der Standardeinstellung aus mit Ihnen in Verbindung setzen; keine Möglichkeit, neue Anträge hinzuzufügen. Auf der anderen Seite ist sie eine einfach zu bedienende Uhr für Anwendungen auf Einstiegsniveau.
 

Was ist mit der Oro? 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass diese angeschlossene Uhr nicht technologisch fortschrittlich ist und auf eine sehr einfache Verwendung reagiert.Sein niedriger Preis kann Sie dazu bringen, es zu kaufen.
Hier ist der Höhepunkt dieser verbundenen Uhr:
 – Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
 Unter dieser Beobachtung sind uns mehrere Schwachpunkte aufgefallen:
 – Die Größe seines Bildschirms
 – Nicht genug sportorientierte Merkmale
 – Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen