Analyse und Handhabung des Jpantech Y-QC.

Und zu Beginn… 

Heutzutage sind mehrere hundert Uhren angeschlossen. Erscheint es Ihnen kompliziert, Ihren Weg durch alle möglichen Optionen zu finden?
 

 

Was wir uns also merken müssen, ist diese eine große Stärke:
– Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
Mehrere Schwachpunkte bei dieser Uhr:
– Wenige sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen

Da es wichtig ist, vor dem Kauf dieser Art von Produkten zweimal nachzudenken, wird Ihnen dieser Artikel helfen, die Dinge klarer zu sehen.
 

Ist die Y-QC mit einer gesunden Nutzung vereinbar? 

Smartwatches sind zu großartigen Tools für die Gesundheitsanalyse geworden, die Sie normalerweise von einem solchen Produkt nicht erwarten würden. Sie können mit anderen Geräten wie dem Telefon oder dem Computer gekoppelt sein oder auch nicht.
 Unter diesem Gesichtspunkt ist die Y-QC eine gute Wahl. Diese Sensoren ermöglichen eine genaue Überwachung Ihrer Gesundheit.

 Der Hauptunterschied zu bekannten Uhren besteht darin, dass sie unter Wear OS (Android) oder Watch OS (Apple) nicht funktionieren. Diese Auswahl führt zu größeren Schwierigkeiten beim Umgang mit den verschiedenen vorhandenen Schaltflächen und Symbolen.Wir hätten etwas Konventionelleres vorgezogen.
 Zählen Sie ein paar Tage, bevor Sie wissen, wie Sie es perfekt nutzen können.
 Um herauszufinden, ob Sie während Ihrer Nacht richtig schlafen, ist diese Y-QC ein Modell, das detaillierte Informationen über Ihre Schlafqualität liefert. Es ist möglich, sie anhand von Parametern wie Lärm oder nächtlicher Bewegung zu analysieren. Sie werden wissen, ob Sie während der Nacht richtig schlafen und ob Ihre Schlafqualität regelmäßig ist.
 Über den Beschleunigungsmesser kann die Uhr Ihrer körperlichen Aktivität folgen.Die Bewegungen werden dann täglich analysiert und verglichen.Diese angeschlossene Uhr kann durch Überwachung Ihrer Schritte und der Bewegungen der Arme die Anzahl der Kalorien ermitteln, die Sie verbrennen werden.
Mit Hilfe eines eingebauten Sensors wird auch Ihr Herzschlag überwacht, und es wird ein Alarm ausgelöst, falls zu viele Schläge über dem Normalwert liegen. Ausgestattet mit einem Elektrokardiogramm (EKG) können Sie die Herzschlagkurve sehen und ihre Entwicklung verfolgen.
 

Was sind seine Funktionen für den täglichen Gebrauch?

Fragen Sie sich über die Verwendung einer angeschlossenen Uhr?Inwiefern ist dies in Ihrem täglichen Leben nützlich? Hier sind ein paar Beispiele dafür, was eine intelligente Uhr wie die Y-QC für Sie tun könnte.
 Mit diesem Modell bietet Jpantech ein interessantes Produkt an. Es integriert sich schnell in Ihr tägliches Leben.
Auch wenn der Hersteller die Lebensdauer mit bis zu 5 Stunden beziffert.
 Zu den interessanten Merkmalen gehört vor allem das GPS. Ein Detail für einige, aber nicht für viele. Der Nachteil bei der Aktivierung dieses Modus ist, dass die Akkulaufzeit kürzer ist.
Falls Sie vergessen sollten, beim Duschen die Uhr abzunehmen, kein Problem. So können Sie sicher mit ihm schwimmen. Also ließen wir ihn für ein paar Minuten unter Wasser und es gab nichts zu berichten.
 An dieser Uhr wurde kein Sicherheitsglas angebracht.
 Über einen intuitiven Touchscreen können Sie auf die verschiedenen Funktionen der Uhr zugreifen. Diese Uhr unterstützt keine NFC-Funktion, so dass kontaktloses Bezahlen mit dieser Uhr nicht möglich ist.
 Und schließlich, auch wenn es nicht unbedingt notwendig ist, hätten wir es zu schätzen gewusst, Musik hören zu können. Das war hier nicht geplant.
 

Die Smartwatch für den Sport 

Die angeschlossene Uhr bietet eine interessante Alternative zu Ortungsgeräten, die nur auf Sport oder Gesundheit ausgerichtet sind. Sie ist für viele körperlich aktive Menschen eine relevante Wahl. Wir erklären, was Y-QC für Sie tun kann.
 Sportler werden kein Interesse an diesem neuen Produkt finden.Sie erlaubt es Ihnen nicht, Ihre Entwicklung in dem Sport, den Sie ausüben, zu verfolgen.
 Es verfügt über ein eigenes GPS, um Standortdaten während eines Laufs oder Ihres Arbeitstages zu verfolgen.So können Sie sich auch auf Reisen leicht zurechtfinden.
 Aufgrund des Fehlens einer SIM-Karte können Sie die Tracking-Daten nicht direkt von der Armbanduhr verfolgen. Als Gegenleistung für diese Unannehmlichkeiten erhalten Sie eine verlängerte Batterielebensdauer.
 Ein weiterer positiver Punkt der Jpantech-Uhren ist das Vorhandensein einer Herzfrequenzmessung.
 Am wichtigsten ist, dass es alle Daten über die verbrannten Kalorien aufzeichnet.
 
Wenn Sie hingegen gewohnt sind, Sport mit Musik zu treiben, wird Ihnen diese Uhr nichts nützen. 

Eine verbundene Uhr mit welchen Anwendungen 

Die am besten vernetzten Uhren auf dem Markt laufen unter Wear OS für Androïd oder watchOS für Apple, aber es gibt auch andere. Dies beeinflusst die Anzahl der Anwendungen, die hinzugefügt werden können, und die praktische Funktionalität, die sich daraus ergibt. Diese Anwendungen zeigen nicht nur Benachrichtigungen an Ihrem Handgelenk an, sie können Sie auch unterhalten, Ihre Fitness und Gesundheit verfolgen und Ihnen helfen, organisiert zu bleiben.
 Zum größten Teil müssen Sie mit den standardmäßig auf dieser Smartwatch installierten Anwendungen zufrieden sein.
Aufgrund eines spezifischen Betriebssystems für diese Uhr können Sie keine neuen Anwendungen herunterladen. Abgesehen von den ursprünglichen Anträgen gibt es auch keine Möglichkeit, weitere Anträge zu stellen.
 Letzter Punkt zu möglichen neuen Anwendungen zusätzlich zu dem, was geplant ist: dies wird aufgrund seiner spezifischen Konfiguration nicht in Frage kommen. Auf der anderen Seite ist sie eine einfach zu bedienende Uhr für Anwendungen auf Einstiegsniveau.
 

Y-QC, die richtige Wahl für den richtigen Einsatz. 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass diese angeschlossene Uhr nicht technologisch fortschrittlich ist und auf eine sehr einfache Verwendung reagiert.Es ist nicht zu teuer, so dass Sie es leicht ändern können, wenn Sie ein fortschrittlicheres Modell wünschen.
 Hier ist der Höhepunkt dieser verbundenen Uhr:
 – Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
 Die wenigen Schwachpunkte könnten sein:
 – Nicht genug sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen