Analyse und Handhabung des Oryto Free fit1.

Und zu Beginn… 

Die Technologiebranche der vernetzten Uhren ist ein Sektor in ständiger Entwicklung. Einige von ihnen sind auf die Überwachung des physischen Zustands ausgerichtet und gehen sogar bis zur Überwachung des Kalorienverbrauchs, andere sind eher für die Büroautomatisierung mit E-Mail-Synchronisation gedacht.
 

 

Die Höhepunkte dieser verbundenen Uhr sind :
– Bildschirmgröße
– Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
Mehrere Schwachpunkte bei dieser Uhr:
– Sein täglicher Gebrauch
– Nicht genug sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen

Dieser Artikel soll Ihnen helfen, klarer zu sehen.
 

Die Free fit1, die richtige für eine gesunde Nutzung? 

Smartwatches sind zu großartigen Tools für die Gesundheitsanalyse geworden, die Sie normalerweise von einem solchen Produkt nicht erwarten würden. Sie können mit anderen Geräten wie dem Telefon oder dem Computer gekoppelt sein oder auch nicht.
 Oryto’s Free fit1 bietet sein neuestes High-End-Modell an. Es war eindeutig nicht als ideales Instrument zur Überwachung Ihrer Gesundheit konzipiert.

 Das Betriebssystem bleibt der Schwachpunkt der von Oryto produzierten Uhren; und diese Free fit1 bildet da keine Ausnahme. Diese Auswahl führt zu größeren Schwierigkeiten beim Umgang mit den verschiedenen vorhandenen Schaltflächen und Symbolen.Wir hätten etwas Konventionelleres vorgezogen.
 Sie müssen daher eine Eingewöhnungsphase an der Schnittstelle durchlaufen, bevor Sie die Vorteile dieser Uhr in vollem Umfang nutzen können.
 Wenn die Überwachung Ihres Schlafes eine Priorität ist, wird Sie dieses Free fit1 interessieren.
Das Propriétaire-Betriebssystem der Uhr dient als Schlafmonitor. Es ist möglich, sie anhand von Parametern wie Lärm oder nächtlicher Bewegung zu analysieren. Bei allen Tests, die wir durchführen konnten, scheint dieses Modell die beste Punktzahl in Bezug auf die Gesundheitsüberwachung zu haben.
Über den Beschleunigungsmesser kann die Uhr Ihrer körperlichen Aktivität folgen.Auf diese Weise können Sie Ihre Bewegungen während des Tages interpretieren. Diese intelligente Uhr wird in der Lage sein, Gesten oder Handlungen zu identifizieren, die durch Gesundheitsanwendungen analysiert werden.
 Mit Hilfe eines eingebauten Sensors wird auch Ihr Herzschlag überwacht, und es wird ein Alarm ausgelöst, falls zu viele Schläge über dem Normalwert liegen. Für diejenigen, die ihre Herzschlagkurve analysieren müssen, müssen Sie eine andere Uhr wählen, da dieses Modell nicht über eine solche verfügt.
 

Ist diese Uhr im Alltag nützlich? 

Brauchen Sie eine intelligente Uhr? Es ist ein Produkt, das manchmal teuer ist und nur begrenzt verwendet werden kann.  Für das Free fit1 ist dies das, was Sie erwarten können.
Das von Oryto entworfene Modell bietet ein Einstiegsprodukt. Sie ist weit entfernt von Apple Watch.
 Was fehlen wird, ist die Batterieleistung, die mit ihren 170 mah besser hätte sein können.
 Obwohl Oryto angibt, dass die Einheit etwa 10 Stunden dauern kann.
 Dieses Modell verfügt nicht über GPS. Nicht unter dieser Wache.
 Beachten Sie, dass es eine Abdichtungszertifizierung hat.So können Sie sicher mit ihm schwimmen. Diesen letzten Punkt haben wir noch nicht getestet, aber wir können das Unternehmen beim Wort nehmen.
 Oppo entschied sich für eine Uhr ohne die Option aus verstärktem Glas; es ist unglücklich.
Über einen intuitiven Touchscreen können Sie auf die verschiedenen Funktionen der Uhr zugreifen. Diese Uhr unterstützt keine NFC-Funktion, so dass kontaktloses Bezahlen mit dieser Uhr nicht möglich ist.
 Ein letzter Punkt zu den Merkmalen dieser Uhr ist die Musikfunktion. Mit dem eingebauten Player werden Sie diesen Artikel noch mehr zu schätzen wissen.
 

Die verbundene Uhr, die Sportler begeistern wird? 

Eine angeschlossene Uhr ist für jedermann, was bedeutet, dass man kein Extremläufer oder Jogger sein muss, um sie zu benutzen. Sie ist für viele körperlich aktive Menschen eine relevante Wahl. Hier ist das Detail der Free fit1.
 Oryto hat diese Uhr für körperlich aktive Benutzer nicht wirklich zur Verfügung gestellt. Installierte Anwendungen verfolgen keine Daten oder Statistiken.
 Sie ist eine der Uhren mit der geringsten Batterielebensdauer von 170 mah.
 Es besteht eine gute Chance, dass Athleten, die so leicht wie möglich bleiben möchten, den Mangel an GPS bereuen.Nur durch Pairing zwischen Telefon und Uhr kann die zurückgelegte Position oder Entfernung verfolgt werden.
Die Uhr hat keine SIM-Karte und daher keinen Zugang zu 3G.Dies bedeutet andererseits eine viel bessere Akkulaufzeit.
Außerdem verfügt diese Smartwatch über einen Sensor zur Messung des Herzschlags.
Und mehr noch, es ist in der Lage, die Anzahl der während des Tages verbrannten Kalorien zu messen.
 
Mit dieser Smartwatch können Sie auch Musik hören.

Das richtige Modell zur Installation von Anwendungen? 

Abhängig vom Smartwatch-Typ und dem Betriebssystem können Sie Anwendungen installieren oder verwenden.Die ursprünglichen Anwendungen reichen für einige möglicherweise nicht aus, daher das Interesse an der Auswahl des Betriebssystems mit dem am besten geeigneten Betriebssystem.Anwendungen, die der Gesundheitsüberwachung, aber auch der Leistungsmessung im Sport entsprechen können.
 Dieses Modell ist nicht wirklich darauf ausgelegt, neue Anwendungen zu installieren. 
Aufgrund des proprietären Betriebssystems können Sie dieser angeschlossenen Uhr keine weiteren Anwendungen hinzufügen. Nur die standardmäßig installierten sind verfügbar.
 Es ist sehr angenehm, Daten zu lesen, die auf einem der größten verfügbaren Bildschirme angezeigt werden – 1.4 Zoll.Sein 170 mah-Akku ist einer der leistungsschwächsten in der Smartwatch-Kategorie.
 Wenn Sie eine zusätzliche Anwendung zu den standardmäßig installierten benötigen, müssen Sie sich an ein anderes Modell wenden.Auf der anderen Seite ist sie eine einfach zu bedienende Uhr für Anwendungen auf Einstiegsniveau.
 

Kurz gesagt, The Free fit1, die richtige Wahl? 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass diese angeschlossene Uhr nicht technologisch fortschrittlich ist und auf eine sehr einfache Verwendung reagiert.Es ist schnell, kostengünstig und leicht zu ersetzen, wenn sich Ihr Bedarf ändert.
 Kurz gesagt, sie hat viele starke Punkte; hier ist, was wir unter ihnen behalten können:
 – Bildschirmgröße
 – Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
 Hier sind die wenigen Schwachstellen, auf die Sie achten können:
– Sein täglicher Gebrauch
 – Nicht genug sportorientierte Merkmale
 – Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen