Analyse und Handhabung des Realme Band 1.

Als Präambel zu diesem Test 

Die Technologiebranche der vernetzten Uhren ist ein Sektor in ständiger Entwicklung. Einige von ihnen sind auf die Überwachung des physischen Zustands ausgerichtet und gehen sogar bis zur Überwachung des Kalorienverbrauchs, andere sind eher für die Büroautomatisierung mit E-Mail-Synchronisation gedacht.
 

 

Was wir uns also merken müssen, ist diese eine große Stärke:
– Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
Mehrere Schwachpunkte bei dieser Uhr:
– Nicht genug sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen

Unsere Analyse identifizierte alle Anwendungsfälle für diese Smartwatch.

Die Uhr, die Ihnen Auskunft über Ihre Gesundheit gibt? 

Smartwatches sind zu großartigen Tools für die Gesundheitsanalyse geworden, die Sie normalerweise von einem solchen Produkt nicht erwarten würden. Sie können mit anderen Geräten wie dem Telefon oder dem Computer gekoppelt sein oder auch nicht.
 Ganz klar, das Band 1 ist eine der bestmöglichen Entscheidungen. Es war eindeutig nicht als ideales Instrument zur Überwachung Ihrer Gesundheit konzipiert.

 Der Hauptunterschied zu bekannten Uhren besteht darin, dass sie unter Wear OS (Android) oder Watch OS (Apple) nicht funktionieren. Die Bedienung ist weniger intuitiv als bei anderen Uhren. Es ist eine andere Umgebung als wir es gewohnt sind zu sehen.Sie müssen daher eine Eingewöhnungsphase an der Schnittstelle durchlaufen, bevor Sie die Vorteile dieser Uhr in vollem Umfang nutzen können.
 Diese Band 1 gibt Ihnen detaillierte Kenntnisse über Ihre Schlafmuster.Es ermöglicht Ihnen, Ihre Schlaf- und Ruhegewohnheiten zu überwachen. Bei allen Tests, die wir durchführen konnten, scheint dieses Modell die beste Punktzahl in Bezug auf die Gesundheitsüberwachung zu haben.
Da die Uhr über einen Beschleunigungsmesser verfügt, wird sie in der Lage sein, Ihre körperliche Gesundheit zu überwachen. Auf diese Weise können Sie Ihre Bewegungen während des Tages interpretieren. Diese intelligente Uhr wird in der Lage sein, Gesten oder Handlungen zu identifizieren, die durch Gesundheitsanwendungen analysiert werden.
 Mit Hilfe eines eingebauten Sensors wird auch Ihr Herzschlag überwacht, und es wird ein Alarm ausgelöst, falls zu viele Schläge über dem Normalwert liegen. Für diejenigen, die ihre Herzschlagkurve analysieren müssen, müssen Sie eine andere Uhr wählen, da dieses Modell nicht über eine solche verfügt.
 

Interessant für das Alltagsleben? 

Brauchen Sie eine intelligente Uhr? Außerdem weiß man nicht, ob man es jeden Tag braucht. Genau das zeigt der Band 1-Test.
 Dieses Modell gehört gut platziert, wenn wir es mit aktuellen Smartwatches vergleichen.Diese Uhr informiert Sie und gibt Ratschläge.
 Zu der Liste der Funktionen, die wir uns gewünscht hätten, gehört GPS. Schade, dass Realme das nicht vorhergesehen hat.
 Diese Uhr ist wasserdicht konstruiert. Keine Sorge, wenn es darum geht, es in Ihr Badewasser zu tauchen.Also ließen wir ihn für ein paar Minuten unter Wasser und es gab nichts zu berichten.
 Sie müssen auf die Höhe des Bildschirms achten, der kein verstärktes Glas hat.
 Bei dieser Uhr haben Sie keinen Touchscreen. Die NFC-Option wurde nicht in diese Smartwatch integriert, was bedeutet, dass keine kontaktlose Zahlung erfolgt.
Letzter Punkt zu den Funktionen; dies ist die Musikfunktion. Der Hersteller hielt es nicht für notwendig, sie einzufügen.
 

Die Smartwatch für den Sport 

Die angeschlossene Uhr bietet eine interessante Alternative zu Ortungsgeräten, die nur auf Sport oder Gesundheit ausgerichtet sind. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen, die Vorteile herkömmlicher Produkte in einem kleinen Format zu kombinieren und kann mit anderen Geräten wie Ihrem Telefon oder Laptop verbunden werden. Hier ist das Detail der Band 1.
 Sportler werden kein Interesse an diesem neuen Produkt finden.Es ist interessant, aber nicht für diejenigen, die ihre sportlichen Ergebnisse verbessern wollen.
Beachten Sie auch, dass diese Uhr kein GPS hat. Nur durch Pairing zwischen Telefon und Uhr kann die zurückgelegte Position oder Entfernung verfolgt werden.
Sie können die Verfolgungsdaten unter Ihrer Uhr nicht lesen; Sie müssen dies auf Ihrem Smartphone tun. Dies bedeutet andererseits eine viel bessere Akkulaufzeit.
Ein weiterer Vorteil der Realme-Uhren ist das Vorhandensein einer Herzfrequenzüberwachung.
 
Wenn Sie hingegen gewohnt sind, Sport mit Musik zu treiben, wird Ihnen diese Uhr nichts nützen. 

The Realme watch: eine gute Wahl, um verbunden zu werden? 

Je nach Marke der Uhr ist das Betriebssystem, mit dem die Uhr bedient wird, nicht dasselbe. Dies beeinflusst die Anzahl der Anwendungen, die hinzugefügt werden können, und die praktische Funktionalität, die sich daraus ergibt. Diese Anwendungen zeigen nicht nur Benachrichtigungen an Ihrem Handgelenk an, sie können Sie auch unterhalten, Ihre Fitness und Gesundheit verfolgen und Ihnen helfen, organisiert zu bleiben.
 Aufgrund seiner Konfiguration schränkt diese Smartwatch das Hinzufügen neuer Anwendungen ein. 
Diese Uhr funktioniert mit einem bestimmten Betriebssystem, sodass keine neuen Anwendungen hinzugefügt werden können.Abgesehen von den ursprünglichen Anträgen gibt es auch keine Möglichkeit, weitere Anträge zu stellen.
 Wenn Sie eine zusätzliche Anwendung zu den standardmäßig installierten benötigen, müssen Sie sich an ein anderes Modell wenden.Es bleibt jedoch ein interessantes Produkt, solange es einfach zu bedienen ist.
 

Die Band 1 zum Abschluss 

Wie Sie sehen können, gehört diese Uhr nicht zu den besten. Sein niedriger Preis kann Sie dazu bringen, es zu kaufen.
Was wir uns also merken müssen, ist diese eine große Stärke:
 – Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
 Hier sind die wenigen Schwachstellen, auf die Sie achten können:
– Nicht genug sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen