Analyse und Handhabung des Xiaomi Mi Band 3.

Und zu Beginn… 

Verbundene Uhren sind mächtig geworden.  Es gibt immer eine neue Version einer Uhr im Abstand von einigen Wochen oder Monaten, und angesichts der Vielzahl der möglichen Optionen ist es kompliziert, sich zurechtzufinden.
 

 

Was wir uns also merken müssen, ist diese eine große Stärke:
– Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
Mehrere Schwachpunkte bei dieser Uhr:
– Sein täglicher Gebrauch
– Wenige sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen

Hier ist im Einzelnen, was es ist, je nachdem, wie Sie es verwenden werden.
 

Eine für die Gesundheit angeschlossene Uhr 

Seit den ersten Gesundheitsüberwachungen haben viele technologische Entwicklungen stattgefunden. Sie können mit anderen Geräten wie dem Telefon oder dem Computer gekoppelt sein oder auch nicht.
 Xiaomi’s Mi Band 3 bietet sein neuestes High-End-Modell an. Für eine gesunde Orientierung ist diese Uhr zweifelsohne eine der besten Entscheidungen, die Sie treffen können.

 Der Hauptnachteil dieser Uhr ist nach wie vor ihr Betriebssystem, das von Xiaomi hergestellt wurde. Diese Auswahl führt zu größeren Schwierigkeiten beim Umgang mit den verschiedenen vorhandenen Schaltflächen und Symbolen.Wir hätten etwas Konventionelleres vorgezogen.
 Zählen Sie ein paar Tage, bevor Sie wissen, wie Sie es perfekt nutzen können.
 Für diejenigen, deren Schlafüberwachung eine Priorität ist, ist diese Uhr interessant. Mit seiner fortschrittlichen Technologie ist es in der Lage, sie zu analysieren, mit Elementen wie der Verfolgung von Geräuschen und Bewegungen während Sie schlafen. Am Ende wissen Sie, auf welchem Reparaturniveau Ihr Schlaf ist.
 Die Empfindlichkeit des Beschleunigungsmessers ist in der Lage, selbst Mikrovibrationen des Handgelenks und des Arms zu erfassen. Auf diese Weise können Sie Ihre Bewegungen während des Tages interpretieren. Mit anderen Worten: Durch die Identifizierung von einem Dutzend Handgesten und im Zusammenhang mit der eingebetteten Anwendung erhalten Sie Tipps, um Ihre Gesundheit täglich zu verbessern.
 Es ermöglicht Ihnen auch die einfache Überwachung Ihres Herzschlags und die Generierung von Warnmeldungen, falls es zu viele Schläge gibt.
 Für den Fall, dass Sie die Herzschlagkurve benötigen, wird diese Uhr nicht empfohlen, da sie keinen EKG-Sensor besitzt.
 

Interessant für das Alltagsleben? 

Sind Sie immer noch skeptisch, eine intelligente Uhr zu kaufen, weil Sie an ihrer tatsächlichen Notwendigkeit zweifeln? Es ist ein Produkt, das manchmal teuer ist und nur begrenzt verwendet werden kann.Im Detail helfen wir Ihnen zu verstehen, ob es Sinn macht, diese Mi Band 3 jetzt zu kaufen.
 Xiaomi hat ein Modell entworfen, das billig ist und möglicherweise nicht den Bedürfnissen entspricht. Es ist eines der schlechtesten Modelle, die heute auf dem Markt erhältlich sind.
 Obwohl Xiaomi angibt, dass die Einheit etwa 0 Stunden dauern kann.
 Eine der Eigenschaften, die Sportler und Reisende vermissen werden: GPS.Xiaomi hielt es nicht für angebracht, sie zu installieren.
 Bitte beachten Sie, dass Ihre Dusche nicht wasserdicht ist.
 Sie müssen auf die Höhe des Bildschirms achten, der kein verstärktes Glas hat.
 Der Touchscreen der Uhr ist effizient und Sie können problemlos durch die verschiedenen Menüs navigieren.Sie werden mit dieser Uhr nicht einkaufen können, da sie nicht über die kontaktlose NFC-Funktion verfügt.
 Bei regelmäßiger Nutzung wird das Fehlen eines Musikabspielgerätes bedauert. Sie müssen dafür eine andere Uhr auswählen.

Die verbundene Uhr, die Sportler begeistern wird? 

Eine angeschlossene Uhr ist für jedermann, was bedeutet, dass man kein Extremläufer oder Jogger sein muss, um sie zu benutzen. Sie können die Leistung in Echtzeit analysieren.Hier ist das Detail der Mi Band 3.
 Dieses neue Modell ist nicht für diejenigen gedacht, die regelmäßig Sport treiben. Installierte Anwendungen verfolgen keine Daten oder Statistiken.
 Es besteht eine gute Chance, dass Athleten, die so leicht wie möglich bleiben möchten, den Mangel an GPS bereuen.Das bedeutet, dass Sie Ihr Smartphone mit Ihrer Uhr mitführen müssen, wenn Sie Ihre Lauf-, Rad- oder Wander-Session genau verfolgen wollen.
 Da die Uhr keine SIM-Karte hat, kann nur Ihr Smartphone die gesammelten Trackingdaten abrufen. Dies bedeutet andererseits eine viel bessere Akkulaufzeit.
Ein weiterer positiver Punkt der Xiaomi-Uhren ist das Vorhandensein einer Herzfrequenzmessung.
 Am wichtigsten ist, dass es alle Daten über die verbrannten Kalorien aufzeichnet.
 
Auf der Musikseite ist es auch wichtig zu beachten, dass auf dieser Uhr keine Musik abgespielt werden kann.

Die richtige Wahl zum Herunterladen von Apps?

Auf Smartwatches sind verschiedene Betriebssysteme installiert. Die ursprünglichen Anwendungen reichen für einige möglicherweise nicht aus, daher das Interesse an der Auswahl des Betriebssystems mit dem am besten geeigneten Betriebssystem.Es gibt Gesundheitsanwendungen, andere orientierte Sportarten oder Anwendungen, die den Bedürfnissen des Alltags entsprechen.
Dieses Modell ist nicht wirklich darauf ausgelegt, neue Anwendungen zu installieren. 
Aufgrund eines spezifischen Betriebssystems für diese Uhr können Sie keine neuen Anwendungen herunterladen. Abgesehen von den ursprünglichen Anträgen gibt es auch keine Möglichkeit, weitere Anträge zu stellen.
 Wenn Sie eine zusätzliche Anwendung zu den standardmäßig installierten benötigen, müssen Sie sich an ein anderes Modell wenden.Es ist eine einfache Uhr, die für einfache Zwecke bestimmt ist.

Die Mi Band 3 – kurz und bündig 

Am Ende unserer Tests können wir nur feststellen, dass diese Uhr einem Einstiegsprodukt entspricht. Es ist schnell, kostengünstig und leicht zu ersetzen, wenn sich Ihr Bedarf ändert.
 Hier ist der Höhepunkt dieser verbundenen Uhr:
 – Seine gesundheitsorientierten Funktionalitäten
 Unter dieser Beobachtung sind uns mehrere Schwachpunkte aufgefallen:
 – Sein täglicher Gebrauch
 – Nicht genug sportorientierte Merkmale
 – Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen