Analyse und Handhabung des Yenisey X20.

Vorwort 

Sie können feststellen, dass verbundene Uhren identisch sind, mit einem kleinen Bildschirm, eher zerbrechlich und nicht sehr skalierbar? Die Funktionen reichen von der Überwachung der Fitness, der Gesundheit, der Berechnung der Schrittzahl, aber auch der Messung des Kalorienverbrauchs oder des Schlafverhaltens.
 

 

Was wir uns also merken müssen, ist diese eine große Stärke:
– Bildschirmgröße
Mehrere Schwachpunkte bei dieser Uhr:
– Nicht genug Funktionalität für eine gute Gesundheitsüberwachung
– Sein täglicher Gebrauch
– Nicht genug sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen

Hier ist im Einzelnen, was es ist, je nachdem, wie Sie es verwenden werden.
 

Die perfekte Uhr für die Gesundheitsüberwachung? 

Seit den ersten Gesundheitsüberwachungen haben viele technologische Entwicklungen stattgefunden. Sie ermöglichen es Ihnen, echte Fitness- und Gesundheitsprogramme durchzuführen. Die X20 mag heute etwas veraltet sein, aber sie ist immer noch eine gute Kamera. Sie darf nur für einfache Informationszwecke verwendet werden.

 Das Betriebssystem bleibt der Schwachpunkt der von Yenisey produzierten Uhren; und diese X20 bildet da keine Ausnahme. Die Bedienung ist weniger intuitiv als bei anderen Uhren. Von der reibungslosen Navigation von Modellen mit Androïd oder Apple Watchs sind wir weit entfernt.
 Zählen Sie ein paar Tage, bevor Sie wissen, wie Sie es perfekt nutzen können.
 Im Gegensatz zu vielen anderen Modellen ist dieses Modell nicht mit einer Schlafüberwachung ausgestattet.
 Diese angeschlossene Uhr ist nicht mit einem Beschleunigungsmesser ausgestattet.Ein Gerät, das sehr nützlich ist, wenn Sie Ihre Bewegungen verfolgen wollen, z.B. wenn Sie einen Sturz feststellen wollen.
 Für diejenigen, die regelmäßig ihren Puls messen oder ihre Herzfrequenz überwachen müssen, sollte diese Uhr vermieden werden, da sie kein PPG (Photoplethysmographie) enthält.
Ohne EKG-Funktion können Sie bei diesem Modell die Herzschlagkurve nicht sehen.
 

Interessant für das Alltagsleben? 

Fragen Sie sich über die Verwendung einer angeschlossenen Uhr?Wissend, dass Hochleistungsmodelle in der Regel teuer in der Anschaffung sind. Genau das zeigt der X20-Test.
 Wenn es um das tägliche Leben geht, fragt man sich, was das Yenisey gedacht hat. Es gibt die Illusion eines Spitzenprodukts, ist aber in der Tat sehr weit davon entfernt.
Zu der Liste der Funktionen, die wir uns gewünscht hätten, gehört GPS. Nicht unter dieser Wache.
 Am Bestimmungsort ist diese Uhr nicht wasserdicht.
 Sie müssen auf die Höhe des Bildschirms achten, der kein verstärktes Glas hat.
 Trotz seiner geringen Größe ist der Touchscreen dieser Smartwatch einfach zu bedienen, um die verschiedenen Menüs und Anwendungen zu öffnen. Die NFC-Option wurde nicht in diese Smartwatch integriert, was bedeutet, dass keine kontaktlose Zahlung erfolgt.
Letzter Punkt zu den Funktionen; dies ist die Musikfunktion. Das war hier nicht geplant.
 

Die verbundene Uhr, die Sportler begeistern wird? 

Eine angeschlossene Uhr kann es Ihnen ermöglichen, Ihre sportlichen Aktivitäten zu verfolgen, aber nicht nur das. Es ist ein Produkt mit vielen Vorteilen. Ist X20 ein neues elektronisches Gerät?
 Sportler werden kein Interesse an diesem neuen Produkt finden.Sie erlaubt es Ihnen nicht, Ihre Entwicklung in dem Sport, den Sie ausüben, zu verfolgen.
 Ein negativer Punkt ist das Fehlen eines eingebauten GPS. Das bedeutet, dass Sie Ihr Smartphone mit Ihrer Uhr mitführen müssen, wenn Sie Ihre Lauf-, Rad- oder Wander-Session genau verfolgen wollen.
 Die Uhr arbeitet mit 3G-Technologie. Auf diese Weise können Sie Ihre Warnmeldungen, die zunächst auf Ihrem Smartphone eingehen, abrufen.
 
Wenn Sie jedoch gerne Ihre Musik hören, während Sie Sport treiben, ist diese Uhr zu vermeiden. 

Die richtige Wahl zum Herunterladen von Apps?

Je nach Marke der Uhr ist das Betriebssystem, mit dem die Uhr bedient wird, nicht dasselbe. Dies beeinflusst die Anzahl der Anwendungen, die hinzugefügt werden können, und die praktische Funktionalität, die sich daraus ergibt. Es gibt Gesundheitsanwendungen, andere orientierte Sportarten oder Anwendungen, die den Bedürfnissen des Alltags entsprechen.
Dieses Modell ist nicht wirklich darauf ausgelegt, neue Anwendungen zu installieren. 
Diese Uhr funktioniert mit einem bestimmten Betriebssystem, sodass keine neuen Anwendungen hinzugefügt werden können.Nur die standardmäßig installierten sind verfügbar.
 Es ist sehr angenehm, Daten zu lesen, die auf einem der größten verfügbaren Bildschirme angezeigt werden – 1.55 Zoll.Was die Installation neuer Anwendungen anbelangt, so wird dies in diesem Zusammenhang nicht diskutiert. Es bleibt jedoch ein interessantes Produkt, solange es einfach zu bedienen ist.
 

Was ist mit der X20? 

Wie Sie sehen können, gehört diese Uhr nicht zu den besten. Andererseits wissen Sie, dass es bei einem sehr attraktiven Preis eine einfache Wahl sein kann.
 Was wir uns also merken müssen, ist diese eine große Stärke:
 – Bildschirmgröße
 Unter dieser Beobachtung sind uns mehrere Schwachpunkte aufgefallen:
 – Wenig Funktionalität für die Gesundheitsüberwachung
 – Sein täglicher Gebrauch
 – Nicht genug sportorientierte Merkmale
– Die Unmöglichkeit, neue Anträge zu stellen